jetzt anfragen
 |

Neuigkeiten aus dem Gerstl

Waldbaden: Loslassen und eintauchen in das Naturwunder Wald

Neuigkeiten aus dem Gerstl

Waldbaden: Loslassen und eintauchen in das Naturwunder Wald

Wenn sich Körper, Geist und Seele Entspannung wünschen, Sie sich ruhelos und ausgepowert fühlen, dann ist das Waldbaden genau die richtige „Medizin“.

Um die Naturverbundenheit in der Bevölkerung zu fördern, entstand das Waldbaden Anfang der 1980er Jahre in Japan. Von da an wurde es dort und auch in Südkorea erfolgreich praktiziert. Dabei handelt es sich um einen gemütlichen Spaziergang im Wald, der sehr langsam und leise durchgeführt wird. Je langsamer man durch die Natur schreitet, umso mehr Eindrücke können gesammelt werden und umso mehr gelingt auch das Entschleunigen.

Es geht darum, die Natur bewusst zu erleben, deshalb hat dieser Spaziergang auch kein Ziel, sondern der Weg und der Spaziergang selbst bilden das eigentliche Vorhaben. Man wählt einen der unzähligen Bäume aus, lehnt sich an ihn und genießt das Gefühl von ihm gehalten zu werden. Oder man umarmt ihn: Ganz sanft oder kraftvoll - je nachdem, wie einem zu Mute ist. So geht seine Energie auf den Menschen über und darum geht es beim Waldbaden.

Am Boden liegende Äste werden so auf den Boden gelegt, dass ein kleiner Bilderrahmen entsteht und nur der Teil innerhalb des Rahmens wird dann in Ruhe und konzentriert beobachtet. Dort, wo man sonst nur schnell durchläuft, gibt es so viel Wunderbares zu entdecken. Ein buntes Blatt, welches sich zersetzt und wieder mit der Natur verbindet, eine fleißige Ameise auf dem Weg zu ihrem Bau, ein frischer grüner Grashalm, der aus dem Boden ragt und eine Nuss-Schale, die von einem Eichhörnchen geknackt wurde. Wunderbares, das einzig und allein die Natur geschaffen hat.
Eine weitere Übung des Waldbadens ist es, sich einen Stein auszusuchen, ihn in die Hand zu nehmen, sich all die persönlichen Sorgen vor Augen zu halten und diese dem Stein zu übertragen. Anschließend wird der Stein gemeinsam mit den Sorgen einfach abgelegt…

Manchmal bedarf es nur sehr wenig, um inneren Frieden zu finden, man muss lediglich bereit sein, sich darauf einzulassen! Im Alpin & Relax Hotel Das Gerstl****S wird das Waldbaden in den Sommer- und Wintermonaten wöchentlich angeboten. Eine wunderbare Möglichkeit Kraft zu tanken und die innere Balance wiederherzustellen.
 

  • Erstellt am:
dasgerstl